• "Tankalarm mit Schutz vor Dieselklau bei LKW, Nutzfahrzeug und Baumaschine"
  • "Tankalarm mit Schutz vor Dieseldiebstahl bei LKW, Nutzfahrzeug und Baumaschine"
  • "Elektronischer Schutz vor Dieseldiebstahl und Alarm bei Dieselklau für Baufahrzeug und Baumaschine"
  • "Elektronischer Schutz vor Dieseldiebstahl und Alarm bei Dieselklau für LKW und Nutzfahrzeug"
  • "Erfassung von Tankvorgängen und Betankung mit Kontrolle der Literzahl und Tankmenge"

Tankalarm + Fahrzeughupe

Bei Dieseldiebstahl und Dieselklau ertönt ein akustischer Alarm und es wird ggf. die Fahrzeugbeleuchtung eingeschaltet.
Dazu wird am Tanküberwachungsmodul die Fahrzeughupe oder eine zusätzliche Alarmsirene angeschlossen.

Paket-1

1 Stück Tanküberwachungsmodul
zuzüglich 1 Stück Alarmsirene (30 Euro)
zuzüglich Versandkosten 8,50 Euro

249,00,- Euro zuzüglich MwSt.

Tankalarm + SMS-Meldung

Bei Dieseldiebstahl und Dieselklau wird eine Alarm-SMS an 5 Handys versendet und es ertönt bei Bedarf die Alarnsirene.
Dazu wird am Tanküberwachungsmodul ein zusätzliches GSM-Alarm-Modem angeschlossen.

Paket-2

1 Stück Tanküberwachungsmodul
1 Stück GSM-Alarmmodem
inklusive Programmierung

499,00,- Euro zuzüglich MwSt.

Tankalarm + GPS-Ortung

Bei Dieseldiebstahl erfolgt die Ortung des Fahrzeug per GPS mit Alarm-Email und genauer Adresse an ihr Smartphone.
Dazu wird am Tanküberwachungsmodul ein Ortungsgerät angeschlossen und Sie erhalten einen Webportal-Account.

Paket-3

1 Stück Tanküberwachungsmodul
1 Stück GPS-Ortungsgerät
zuzüglich Webportal 13,90 Euro / Monat

499,00,- Euro zuzüglich MwSt.

Alarm bei Dieseldiebstahl und Dieselklau

Das Tanküberwachungsmodul kann an 12V oder 24V KFZ-Bordspannung betrieben werden. Nach dem Ausschalten der Zündung wird die Überwachung des TanküberwachungsmodulDieseltank gegen Dieseldiebstahl bzw. Dieselklau automatisch aktiviert. Über einen zusätzlichen Alarmeingang am Tanküberwachungsmodul können Sie z.B. die Fahrertür oder die Motorhaube am Fahrzeug mit einem Kontakt oder Sensor überwachen. Der Alarm dauert 30 Sekunden und wird so lange wiederholt wie Diesel abgezapft wird. Es gibt 3 Alarmmöglichkeiten.

Akustischer Alarm mit Fahrzeughupe oder Alarmsirene !
Am Schaltausgang des Tanküberwachungsmodul kann eine Alarmsirene angeschlossen werden die bis 1A belastbar ist. Benötigt die Alarmsirene mehr als 1A oder soll die Fahrzeughupe oder vielleicht auch die Fahrzeug-
beleuchtung angeschlossen werden, muss ein KFZ-Relais zwischenge-
schaltet werden. Bei Dieseldiebstahl und Dieselklau ertönt dann ein akustischer Alarm und die Dieseldiebe werde schnell das Weite suchen.

Alarmsirene

Stiller Alarm per SMS mit GSM-Alarmmodem !
Wird das Tanküberwachungsmodul an ein GSM-Alarmmodem ange-
schlossen, wird bei Dieseldiebstahl eine Alarm-SMS an bis zu 5 Handy-
bzw. Telefon-Nr. gesendet. Die Telefon-Nr. der Alarmempfänger können jederzeit per SMS-Funkbefehl geändert werden. Gleichzeitig überwacht
das GSM-Alarmmodem die KFZ-Bordspannung und kann über einen zusätzlich verfügbaren Alarmkontakt die Türen oder die Motorhaube des Fahrzeug überwachen. Link zum Hilfethema

SMS-Alarm Handy GSM-Alarmmodem

Stiller Alarm per Email und GPS-Ortung mit GPS-Ortungsgerät !
Das Tanküberwachungsmodul kann an unser GPS-Ortungsgerät ange-
schlossen werden. Bei Dieseldiebstahl erhalten Sie einen Alarm per
Email an ihr Smartphone, mit genauer Adresse und Anzeige der Fahrzeugposition in einer Internetlandkarte. Im Webportal können
Sie ihr Fahrzeug rund um die Uhr per GPS orten und überwachen,
die Alarme einstellen und haben Auswertungen zum
elektronischen Fahrtenbuch und Betriebsstundenzähler.
Ist im Fahrzeug bereits ein GPS-Ortungsmodul verbaut, können Sie
das Ortungsgerät verwenden wenn dieses einen freien Eingang hat.

GPS-Satellitenortung GPS-Ortungsgerät